Toggenburger Saisonabschluss auf der Wolzenalp

Wolzenalp SG – Am Sonntag 10. September 2017 kommt es zum letzten Kräftemessen im Schwingsport im Toggenburg. Am legendären Schwing- und Älplerfest auf der Wolzenalp, welches alle zwei Jahre stattfindet, kämpfen 85 Schwinger aus dem Toggenburg, den Unterverbänden des St. Galler Kantonalen Schwingerverbandes und den Gästen aus Zürich, Appenzell, Thurgau und Graubünden am Saisonschluss um den Tagessieg. Das OK unter der Leitung von Mathias Bleiker befindet sich momentan in den letzten Vorbereitungen für das Schwingfest. Der Alpgottesdienst um 10.00 Uhr ist sogleich auch der Start für einen gemütlichen Abschluss im Toggenburger Schwingerverband. Um 11.00 Uhr beginnt das Anschwingen in der einzigartigen Naturarena auf der Wolzenalp und der Schlussgang ist um 16.30 Uhr geplant... weiterlesen