Ernst Oettli neues Ehrenmitglied

Daniel Bösch ist neues Mitglied im Vorstand vom SC Wil und Ernst Oettli neues Ehrenmitglied v.l.

Wil SG – Ernst Oettli wurde an der jährlichen Hauptversammlung des Schwingclub Wil im Januar 2019 als Ehrenmitglied aufgenommen.
Zwölf Jahre lang war Ernst als Vorstandsmitglied des Schwingclub Wil unermüdlich im Einsatz und hat an zahlreichen OK’s mitgewirkt. Bereits als Jungschwinger und danach als Aktivschwinger hat Ernst das Vereinsleben des Schwingclub Wil positiv geprägt. Ernst Oettli ist weiterhin als Kampfrichter und als Kassier des Toggenburger Schwingerverbandes aktiv.

Die Nachfolge im Schwingclub Wil als Vize-Präsident tritt per sofort der bekannte Eidgenössische Kranzschwinger und Unspunnen-Sieger Daniel Bösch an... weiterlesen

Abderhalden und Scherrer geehrt

Beat Abderhalden und Peter Scherrer wurden zum Ehrenmitglied ernannt – v.l. Foto: Pascal Schönenberger

Uznach SG – Der vergangene Sonntag stand auch bei den Schwingern im Zeichen des Wahlsonntags. An der kantonalen Delegiertenversammlung in Uznach nahmen 174 Stimmberechtigte teil, welche ein neues Vorstandsmitglied und drei neue Ehrenmitglieder wählten... weiterlesen

Roth und Götte schliessen gute Saison ab

Urban Götte schaute auf eine erfolgreiche erste Saison zurück
Foto: Pascal Schönenberger

Ganterschwil SG – Der Toggenburger Schwingerverband tagte am vergangenen Freitag in Ganterschwil zur jährlichen Delegiertenversammlung. Die 126 Delegierten konnten auf ein erfolgreiches Jahr zurückschauen und ehrten den Nachwuchs für ihren Einsatz in der vergangen Saison... weiterlesen

Daniel Bösch gewinnt an der Olma

Daniel Bösch feiert seinen ersten Sieg am Olma Schwinget – er besiegt im Schlussgang Nick Alpiger.
Foto: Lorenz Reifler

St. Gallen SG – Bereits zum 22. Mal fand in der Arena von der St. Galler Messe Olma der Olma Schwinget statt und der Sieg bleibt im Kanton St. Gallen. Vor 4000 Zuschauern setzte sich der Toggenburger Eidgenosse Daniel Bösch nach acht Sekunden gegen den Nordwestschweizer Gast Nick Alpiger mit einem Kurz durch... weiterlesen

Achter Saisonsieg für Grob

Appiwat Grob feierte in Wil seinen achten Saisonsieg
Foto: Pascal Schönenberger

Wil SG – Bei kalten und regnerischem Wetter fand am vergangen Samstag auf der Weiherwiese bei der Altastadt von Wil der Buebeschwinget statt. Die rund 200 Jungschwinger kämpften in vier Kategorien vor historischer Kulisse um den Festsieg. Der Flawiler Apppiwat Grob konnte dabei seinen achten Saisonsieg feiern... weiterlesen

Forrer und Schlegel mit Doppelzweig

Marco Forrer und Werner Schlegel mit dem Doppelzweig
Foto: Pascal Schönenberger

Landquart GR – Bei der fünften Ausgabe vom Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag kommen die drei Katgeroiensieger aus der Nodwest- und der Südwestschweiz, sowie aus dem Kanton Bern. Yanik Bucher (Jahrgang 2003), Romain Collaud (Jahrgang 2002) und Adrian Walther (Jahrgang 2003) heissen die Festsieger. Die Toggenburger Schwinger reisen mit zwei Doppelzweigen nach Hause... weiterlesen

Bösch erneut im Schlussgang

Schwägalp, 19. August 2018, Schwingen, Schwägalpschwinget, Die Entscheidung im Schlussgang, Samuel Giger (l, Ottoberg) gegen Daniel Bösch (r, Zuzwil). (Janine Kid/schaererphotographs.ch)

Schwägalp AR – Der Höhepunkt der Schwingersaison war in diesem Jahr das Bergkranzfest auf der Schwägalp. Vor 15450 Zuschauern konnte Samuel Giger nach 8:49 Minuten den Toggenburger Daniel Bösch besiegen... weiterlesen

Drei Kränze vor der Schwägalp

Michael Rhyner und Rico Baumann erkämpfen sich den Kranz in Beggingen – v.l.
Foto: Pascal Schönenberger

Beggingen SH / Utzenstorf BE – Ein Wochenende vor dem Saisonhöhepunkt auf der Schwägalp standen die Toggenburger Schwinger nochmals an zwei Kranzfesten im Einsatz. Im Schaffhauser Dorf Beggingen feierte Michael Bless und im bernischen Utzenestorf Kilian Wenger den Festsieg. Dabei können die Toggenburger mit drei Kränzen nach Hause reisen... weiterlesen