Giger dominiert, Forrer bricht ab

Weissenstein, 20.7.19, Schwingen – Weissenstein Schwinget. – Arnold Forrer bricht am Mittag das Fest auf dem Weissenstein ab. (Lorenz Reifler)

Solothurn SO – Gespannt schaute am vergangen Samstag die Schwingerwelt auf das vierte Bergkranzfest der Saison 2019. Am Weissenstein Schwinget ob Solothurn startete Samuel Giger zu seinem ersten Bergrkanzfest dieser Saison und wie. Mit sechs Siegen überzeugte der Thurauger so dominant, dass er den Festsieg nach fünf Gängen bereits feiern konnte. Arnold Forrer brach das Fest am Mittag ab... weiterlesen

Werner Schlegel überzeugt in Interlaken

Rigi Staffel, 14.7.19, Schwingen – Rigi Schwinget. Räbsamen Marcel (O, Müsselbach) gegen Fankhauser Erich (Hasle LU) (Lorenz Reifler)

Rigi SZ / Interlaken BE– Am vergangen Wochenende fanden in der Schweiz drei grosse Kranzfeste statt, wo überall Ostschweizer Athleten am Start waren. Auf der Rigi kämpfte das Ostschweizer Team mit den meisten Athleten um den Bergkranz, in Interlaken der Schwingclub Wattwil als Gäste am Oberländischen Schwingfest und zwei Athleten am Südwestschweizer Schwingfest in Leukerbad. Für die Toggenburger schaute dabei ein Kranz heraus... weiterlesen

Wickli mit erstem Saisonkranz

Beat Wickli mit dem Appenzeller Kranz (Foto: Pascal Schönenberger)

Stein AR – Bereits am ersten Juli Wochenende fand mit dem Appenzeller Kantonalschwingfest das letzte der sieben Kantonalen der Saison 2019 im NOS Gebiet statt. Die Schwinger konnten sich nochmals ins beste Licht schwingen für die Qualifikation für das Eidgenössische 2019. Der Appenzeller Michael Bless konnte nach drei Minuten im Schlussgang gegen Markus Schläpfer das Fest zu seinen Gunsten entscheiden. Ein einziger Kranz geht in diesem Jahr in das Toggenburg.. weiterlesen

Schlegel trotzt der Hitze

Hallau, 30. Juni 2019, Schwingen, Nordostschweizer Schwingfest, Jubel Werner Schlegel (Hemberg). (Janine Kid/schaererphotographs.ch)

Hallau SH – Heiss, so war das Wetter im schaffhausischen Hallau. Die Hitze machte den Schwinger zu schaffen. Der grosse Saisondominator Armon Orlik trotzte den Temperaturen und gewinnt auch sein fünftes Kranzfest dieser Saison. Im Schlussgang am Nordostschweizer Schwingfest bezwingt er den Thurgauer Domenic Schneider... weiterlesen

Bösch rettet die Ostschweizer

Schwarzsee FR, 23. Juni 2019, Schwingen – Schwarzsee Schwinget. Daniel Boesch (li, Zuzwil) gegen Bernhard Kaempf (re, Sigriswil). (Pascal Schoenenberger)

Schwarzsee FR – Das erste Bergkranzfest mit Ostschweizer Beteiligung fand in diesem Jahr im freiburgischen Schwarzsee statt. Die Ostschweizer duellierten sich gegen die Berner und Südwestschweizer Schwinger. Jedoch musste der Nordostschweizer Schwingerverband zusehen, wie die Berner Schwinger davon zogen und am Schluss im reinen Berner Schlussgang zwischen Simon Anderegg und Matthias Aeschbacher den Sieg in den Kanton Bern führten. Matthias Aeschbacher konnte mit seiner Waffe, dem Inneren Haken den Berner Oberländer bezwingen und ist neu auf der Siegerliste am Bergschwinget Schwarzsee... weiterlesen

Hoch und Tiefs in Cazis

Cazis GR, 15. Juni 2019, Schwingen – NOS Nachwuchsschwingfest. Die Toggenburger Schwinger mit dem Doppelzweig. (Pascal Schoenenberger)

Cazis GR – Cazis stand am vergangen Wochenende ganz im Zeichen des Schwingsports. Am Samstag kämpfte der Nachwuchs am NOS Nachwuchsschwingfest und am Sonntag griffen die Aktiven beim sechsten Kranzfest in dieser Saison zusammen. Der Samstag konnte für die Toggenburger erfolgreich abgeschlossen werden. Der Sonntag ist in dieser Saison als schwarzer Tag zu betrachten. Festsieger in Cazis ist wie vor eine Woche, Armon Orlik... weiterlesen

Orlik bremst Bösch

Glarus GL, 10. Juni 2019, Schwingen – Glarner-Buendner Kantonalschwingfest. Daniel Boesch (re, Zuzwil) gegen Armon Orlik (li, Maienfeld). (Pascal Schoenenberger)

Glarus GL – Petrus meinte es an Pfingstmontag nicht gut im Glarnerland und liess es den ganzen Tag regnen im Glarnerland. Diesem Regen trotzten die Schwinger und kämpften in Glarus um den Festsieg am Glarner-Bündner Kantonalschwingfest. Daniel Bösch und Armon Orlik duellierten sich im Schlussgang, wobei der Bündner Orlik nach 1:45 Minuten den Sieg dank einem Kurz ins Trockene brachte... weiterlesen

Bösch erobert den Munot

Schaffhausen, 2.6.19, Schwingen – Schffhauser Kantonal. Sieger Bösch Daniel (Zuzwil) Lorenz Reifler

Schaffhausen SH – Der Bösch Express rollt weiter. Der zweite Kranzfestsieg und der dritte Kranz innerhalb von einer Woche sind fix. Daniel Bösch gewinnt überlegen das Schaffhauser Kantonalschwingfest vor den 900 Zuschauern gegen Jeremy Vollenweider im Schlussgang... weiterlesen

Alpiger bremst Bösch


Die Ostschweizer Kranzschwinger in Basel – Daniel Bösch, Marcel Kuster und Martin Roth – v.l.
(Foto: Sandra Bollhalder)

Basel BS – Nach dem historischen Sieg am St. Galler Kantonalschwingfest von vergangenem Sonntag, stand Daniel Bösch zusammen mit den Appenzellern Marcel Kuster und Martin Roth am Auffahrtstag bereits wieder im Sägemehl. Die drei Ostschweizer kämpften als Gäste am Baselstädtischen Schwingertag in Basel und reisten alle mit dem Kranz nach Hause. Nick Alpiger feierte den Sieg am Baselstädtischen Schwingertag vor den 5000 Zuschauern. .. weiterlesen

Festsieg und 10 Kränze für das Toggenburg

Die drei Toggenburger Neukranzer – Lars Rotach, Silvan Wetter und Manuel Bollhalder – v.l. Foto: Pascal Schönenberger

Widnau SG – Es ist vollbracht, der Favorit, Daniel Bösch gewinnt das St. Galler Kantonalschwingfest zum achten Mal und schreibt in Widnau Geschichte. Der Toggenburger gewinnt alle sechs Gänge souverän. Im Schlussgang bezwingt er seinen Clubkollegen Damian Ott nach 12 Sekunden mit Kurz... weiterlesen