Sensationssieg für Ott

Weissenstein SO, 17. Juli 2021, Schwingen – Weissenstein Schwinget 2021. Damian Ott gewinnt den Weissenstein Schwinget 2021. (Pascal Schoenenberger)

Weissenstein SO – Am Samstag stand das dritte Bergkranzfest auf dem Programm, der Weissenstein Schwinget ob Solothurn. Die Nordostschweizer kämpften zusammen mit den Inner- und Nordwestschweizer um den Tagessieg. Spannend war die Ausgangslage seit dem Morgen. Orlik, Döbeli, Ambühl, Müllestein oder Strebel hiessen die Favoriten. Gewonnen hat jedoch der Überraschungsmann, der Toggenburger Damian Ott aus Dreien... weiterlesen

Schlegel glänzt am Rigi Schwinget

Ibach SZ, 11. Juli 2021, Schwingen – Rigi Schwinget 2021. Werner Schlegel (Hemberg). (Pascal Schoenenberger)

Ibach SZ – Nicht wie gewohnt, trafen sich die Schwinger für den Rigi Schwinget in Ibach SZ, statt in Rigi Staffel. Wegen der Pandemie wurde der Schwinget ins Tal verschoben und ohne Zuschauer durchgeführt. Ob Tal oder Berg, die Nordostschweizer Schwinger liessen sich dabei nicht beeinflussen uns so konnte Samuel Giger das Fest vor dem jungen Toggenburger Werner Schlegel für sich entscheiden. Der NOS Verband kann somit beim ersten Bergkranzfest mit einem Doppelsieg nach Hause reisen... weiterlesen

Schlegel siegt in Urnäsch

Urnäsch, 4.7.21, Schwingen – Appenzeller Kantonal. – Festsieger Werner Schlegel
Foto: Lorenz Reifler

Urnäsch AR – Am vergangenen Sonntag stand mit dem Appenzeller Kantonalschwingfest das dritte Kranzfest der Saison 2021 auf dem Programm. Trotz verletzungsbedingten Absagen von den beiden Spitzenschwingern Michael Bless und Martin Hersche, wurde das Schwingfest ohne Zuschauer in Urnäsch durchgeführt. Der Toggenburger Werner Schlegel konnte dabei seinen ersten Kranzfestsieg feiern.. weiterlesen

Vier Kränze im Glarnerland

Naefels GL, 27. Juni 2021, Schwingen – Glarner-Buendner Kantonalschwingfest 2021. Florian Riget, Pirmin Gmuer, Tobias Riget und Marcel Raebsamen mit dem Glarner Kranz (v.l). (Pascal Schoenenberger)

Näfels GL – Es geht Schlag auf Schlag im Schwingsport. Nachdem die Nordostschweizer Schwinger vor Wochenfrist in Schaffhausen in die Kranzfestsaison gestartet sind, stand am Sonntag in Näfels bereits das zweite Kranzfest der Saison auf dem Programm. Als Festsieger konnte sich Domenic Schneider feiern lassen. Er besiegte im Schlussgang den einheimischen Glarner Spitzenschwinger Roger Rychen... weiterlesen

St. Galler Schwinger überzeugen beim ersten Kranzfest

Thayngen, 20.6.21, Schwingen – Schaffhauser Kantonal – Werner Schlegel war der beste St. Galler Schwinger
Foto: Lorenz Reifler

Thayngen SH – Die Kranzfestsaison 2021 wurde am vergangenen Sonntag etwas verspätet im schaffhausischen Thayngen gestartet. 116 Schwinger kämpften nach rund 1.5 Jahren Pause um da begehrte Eichenlaub. Dabei reisten die St. Galler Schwinger mit den meisten Kränzen nach Hause. Samuel Giger konnte im Schlussgang seinen Clubkollegen Domenic Schneider bezwingen und feierte nach dem Sieg am Solothurner Kantonalschwingfest seinen zweiten Kranzfestsieg in der Saison 2021... weiterlesen

St. Galler Nachwuchs überzeugt in Herisau

Herisau AR – Der Nordostschweizer Schwingernachwuchs traf sich am vergangenen Samstag in Herisau für das Nordostschweizer Nachwuchsschwingfest. Die Saison 2021 steht unter dem Stern vom Eidgenösssischen Nachwuchsschwingertag von Ende August in Schwarzenburg BE. Am Fest in Herisau dominierten der Nachwuchs aus St. Gallen und sicherte sich mit zwei Kategoriensiege und 22 Zweigen den grössten Erfolg unter den sieben Kantonen vom NOS Verband. Weiter feierte Werner Schlegel seinen fünften Saisonsieg in Serie... weiterlesen

Vierter Sieg bei viertem Fest

Festsieger Werner Schlegel – Foto: Beat Lanzendorfer

Jonschwil SG – Nach der Verschiebung im letzten Jahr, fand das Toggenbuger Verbandsschwingfest in Jonschwil doch noch statt. Leider im etwas anderen Rahmen als üblich, trotzdem kann das Schwingerwochendne in Jonschwil als Erfolg verbucht werden. Der Festsieg blieb in Togggenburger Händen... weiterlesen

TEST ZUR LIVE-ÜBERTRAGUNG

Anlässlich des Togg. Verbanschschingfests vom kommenden Samstag 29. Mai testet der NOSV erstmals eine Live-Übertragung via Web-Portal www.schwingen-live.ch

Die Übertragung startet um 16.30 Uhr. Aufgrund der nach wie vor geltenden Bestimmung zur Bekämpfung der Pandemie, wird das Schwingfest als U20-Anlass durchgeführt. Aktuell sind knapp 70 Aktivschwinger angemeldet. Zuschauer vor Ort sind nicht zugelassen.

WWW.SCHWINGEN-LIVE.CH

Alle interessierten Zuschauer können die Wettkämpfe auf den drei Schwingplätzen in diesem Test kostenlos mitverfolgen. Die Kamerawahl kann dabei individuell getroffen werden. Die aktuellen sowie bevorstehenden Paarungen werden genau so eingeblendet, wie die erzielten Resultate nach dem Gang. Moderiert und kommentiert wird der Hauptplatz von den beiden Schwingergrössen aus dem Verbandsgebiet des Toggenburger Schwingerverbandes, Jörg Abderhalden und Gerry Süess... weiterlesen

Schlegel gewinnt beim Saisonstart

Schaffhausen SH – Lange mussten die Schwinger auf Kämpfe im Sägemehl warten. Am Ostermontag durften die unter 20-jährigen Athleten in der Nordostschweiz erstmals seit 2019 wieder zusammengreifen. Dabei sicherten sich die St. Galler Schwinger gleich einen Doppelsieg... weiterlesen