Bösch überzeugt auf der Rigi

Daniel Bösch besiegt im letzten Gang den Schwyzer Andreas Ulrich.
Foto: Pascal Schönenberger

Rigi SZ – Am vergangenen Sonntag fand auf der Rigi der dritte Bergklassiker in der Saison 2018 statt. Die Ostschweizer gastierten auf der Königin der Alpen und stellten sich dem Kampf gegen die Innerschweizer. Joel Wicki setzte sich mit sechs  Siegen deutlich durch. In der achten Minute konnte er den NOS Hoffnungsträger Armon Orlik zum zweiten Mal an diesem Tag besiegen und sich als Festsieger feiern lassen... weiterlesen

Toggenburger Erfolgsserie geht weiter

Die Toggenburger Zweig Schwinger – vorne v.l. die Festsieger Werner Schlegel und Damian Ott
Foto: Hans Trummer

Weinfelden TG – Nach den Aktiv Schwingern in Herisau, standen am vergangen Samstag die Jungschwinger am NOS Nachwuchsschwingfest in Weinfelden im Einsatz. In fünf Kategorien kämpften die besten Jungschwinger aus der Nordostschweiz um den Doppelzweig und gleichzeitig um die Qualifikation für den Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag von Ende August. Die Toggenburger Jungschwinger überzeugten und konnten erfolgreich aus dem Thurgau nach Hause reisen... weiterlesen

Drei Siege & Drei Kränze

Die St. Galler Kranzschwinger – Beat Wickli, Christian Bernold, Lars Geisser, Armin Alder und Daniel Bösch – v.l. Foto: Emil Bürer

Wolfhalden AR – Der Toggenburger Schwingerverband kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückschauen. Im appenzellischen Wolfhalden lieferten die Jung- wie die Aktiv Schwinger Top Resultate ab. So reisten sie mit drei Siegen und drei Kränzen nach Hause. Den Festsieg feierte der Appenzeller Marcel Kuster... weiterlesen

Ott überrascht – drei Kränze in Herisau

Damian Ott, Michael Rhyner und Daniel Bösch mit dem NOS Kranz -v.l.
Foto: Pascal Schönenberger

Herisau AR – Vor 8000 Zuschauern feiert Armon Orlik einen dominanten NOS Festsieg. Der Bündner besiegte alle seine sechs Gegner, so auch im Schlussgang gegen Michael Bless. Nach 1:17 Minuten konnte Orlik den Appenzeller mit Hüfter besiegen. Die Toggenburger Schwinger reisen mit drei Kränzen nach Hause... weiterlesen

Zwei Kränze in Arosa

Daniel Bösch und Beat Wickli feierten in Arosa den Kranzerfolg – v.l.
Foto: Pascal Schönenberger

Arosa GR – Eine Woche vor dem ersten Saisonhighlight in der Schwingersaison 2018, dem NOS Schwingfest in Hersiau, fand im Bündner Ferienort Arosa das Bündner-Glarner Kantonalschwingfest statt. Der Maienfelder Armon Orlik feierte mit sechs Siegen mit der Maximalnote, seinen dritten Sieg am Bündner in Serie. Er setzte sich im Schlussgang gegen den Glarner Roger Rychen durch. Die Toggenburger Schwinger reisten mit zwei Kränzen nach Hause... weiterlesen

Toggenburger Jungschwinger erfolgreich

Die drei Toggenburger Festsieger – Appiwat Grob, Marco Forrer und Manuel Bollhalder v.l.
Foto: Pascal Schönenberger

Uznach SG – In der Linthebene fand am Samstag das St. Galler Kantonale Nachwuchsschwingfest statt. In Uznach starteten 321 Jungschwinger und kämpften um die fünf Kategoriensiege. Dabei konnten die Toggenburger Jungschwinger gleich drei von möglichen fünf Festsiegen feiern... weiterlesen

Giger und Bösch Festsieger – vier Toggenburger Neukranzer

Die Toggenburger Kranzgewinner
Foto: Pascal Schönenberger

Tübach SG – Beim St. Galler Kantonalschwingfest gibt es zwei Sieger. Samuel Giger gewinnt im Schlussgang gegen Roger Rychen nach 7:47 Minuten mit Wyberhaken und Daniel Bösch klassiert sich im Rang 1b dank einem Sieg im letzten Gang. Somit erreicht der St. Galler den gleichen Rang wie Giger. Insgesamt können die einheimischen St. Galler Schwinger sechs Neukranzer feiern, davon sind vier Toggenburger Schwinger beteiligt... weiterlesen

Rhyner in den Top 3

Michael Rhyner bezwing im sechsten Gang Samir Leuppi
Foto: Lorenz Reifler

Hausen am Albis ZH – Im zürcherischen Hausen am Albis starteten die Nordostschweizer Schwinger bereits zum zweiten Kranzfest der Saison 2018. Samuel Giger kann seinen zweiten Kranzfestsieg feiern. Der Thurgauer gewinnt im Schlussgang gegen Bruno Gisler das Zürcher Kantonalschwingfest zum zweiten Mal. Michael Rhyner klassiert sich mit einer guten Leistung im dritten Schlussrang und sichert sich den einzigen Toggenburger Kranz... weiterlesen

Toggenburger nicht belohnt

Die St. Galler Kranzgewinner – Michael Bernold, Kjetil Fausch, Lars Geisser und Dominik Oertig v.l.
Foto: Pascal Schönenberger

Lengwil TG – Mit dem Thurgauer Kantonalschwingfest startete in der Ostschweiz die Kranzfestsaison 2018. Im thurgauischen Lengwil feierte Samuel Giger seinen ersten Heimsieg in seiner Karriere. Der Zimmermann Lehrling setzte sich im Schlussgang im ersten Zug gegen den Zürcher Roman Schnurrenberger mit Kurz/Nachdrücken durch. Für die Toggenburger Schwinger geht der Tag ohne Kranz zu Ende... weiterlesen

Erster Sieg für Rhyner

Michael Rhyner gewinnt das Toggenburger Verbandsschwingfest 2018
Foto: Pascal Schönenberger

Bichwil SG – Bei schönstem Frühlingswetter fand in Bichwil das Toggenburger Verbandsschwingfest statt. Michael Rhyner aus Flawil konnte sich dabei zum ersten Mal als Sieger vom Toggenburger Verbandsschwingfest feiern lassen. Er setzte sich vor den 1400 Zuschauern im Schlussgang nach 4:25 Minuten mit Hüfter gegen Tobias Krähenbühl durch... weiterlesen