Geglücktes Comeback von Nöldi Forrer in Basel

Arnold Forrer erkämpft sich den 128. Kranz in seiner Karriere am Baselstädtischen Kantonalschwingfest  Foto: Pascal Schönenberger

Arnold Forrer erkämpft sich den 128. Kranz in seiner Karriere am Baselstädtischen Kantonalschwingfest
Foto: Pascal Schönenberger

Basel BS – Am vergangen Auffahrts Tag kämpften wie jedes Jahr die Nordwestschweizer Schwinger auf der Sandgrube in Basel um den Tagessieg am Baselstädtischen Kantonalschwingfest. Je drei Schwinger vom Innerschweizer- und Nordostschweizer Schwingerverband waren am Kräftemessen am Rhein als Gäste im Einsatz. Die Nordostschweizer waren durch Schwingerkönig Arnold Forrer, Fredi Kohler und Tobias Krähenbühl vertreten.
Vor 4800 Zuschauern setzte sich der Innerschweizer Andreas Ulrich gegen den Thurgauer Tobias Krähenbühl durch und konnte das Fest für sich entscheiden. Arnold Forrer erkämpfte sich dabei seinen 128. Kranz beim Comeback... weiterlesen